Ueber Volotea

Lernen sie uns kennen

Wir verbinden Volotea-Städte in ganz Europa mit Direktflügen zu sehr günstigen Preisen und einer Crew, die alles dafür tut, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.

Fliegen sie mit uns und fühlen sie sich wie zu hause

Wir haben schon immer an das Lokale, also an Nähe geglaubt. Deswegen setzt sich unsere Crew aus Menschen zusammen, die die Stadt, in der sie leben und arbeiten, gut kennen. Dank dieser Nähe werden Sie sich wie zu Hause fühlen und sich darauf freuen, von „Einheimischen“ an Bord begrüßt zu werden.

lady.jpg

die Gründer von Volotea

ceo.jpg

Über uns

Volotea ist eine 2012 gegründete Fluggesellschaft mit Zentralbüros in Barcelona. Die Gründer sind Carlos Muñoz (CEO) und Lázaro Ros (Managing Director). Am 5. April 2012 startete unser erster Flug. Seitdem haben wir über 25 Millionen Passagiere an Bord begrüßen dürfen. Volotea zeichnet sich durch ein erstklassiges Team und durch eine Philosophie aus, die darauf basiert, ausgesprochen günstige und bequeme Flüge zu bieten.

DIE VOLOTEA-FLOTTE BESTEHT AUS 38 FLUGZEUGEN: 24 AIRBUS 319 UND 14 BOEING 717

a319.jpg

Volotea Airbus A319

Ausgestattet mit CFM International CFM56-5B Motoren. Mit 156 Sitzplätzen und einer Reichweite von 6900 Kilometern. Gegenwärtig sind unsere A319 hauptsächlich in Verona (Italien) sowie Nantes und Toulouse (Frankreich) stationiert.

Nur zu, steigen Sie ein in den A319.

Virtuelle 360 -Tour

About-Safety-16-9.png

Qualität und Sicherheit.

Wir haben bei der IATA (International Air Transport Association) unsere IOSA-Registrierung (International Operational Audit Safety Program) bis 2021 erneuert. Der IATA ist ein im Bereich der Betriebssicherheitsprüfungen auf internationaler Ebene führender Dachverband und stellt eine Bezugsgröße für alle Fluggesellschaften dar.

Das IOSA-Programm bewertet die Betriebsverwaltung und Kontrollsysteme der Fluggesellschaften, um die Einhaltung der circa 940 Vorschriften und empfohlenen Praktiken in Bezug auf Sicherheit und Betriebsabläufe zu gewährleisten. Das IOSA-Programm wurde 2001 eingeführt und prüft unter anderem die Flugüberwachung, die Bodenabfertigung und die Abläufe der Passagierbetreuung an Bord. IOSA wird inzwischen auch jenseits des IATA als internationaler Standard anerkannt.

cities.jpg

Über 80 Städte in 12 europäischen Ländern.

Volotea verbindet über 80 Städte auf 580 Routen in ganz Europa. Jeden Monat fügen wir unserer Zielort-Karte neue Basisflughäfen hinzu!

Back to top

Volotea wächst

30 Millionen Passagiere

Von 2012 bis heute haben wir bereits über 30 Millionen Passagiere an Bord begrüßt. Wir wachsen kontinuierlich Jahr für Jahr. 2019 sind 7,7 Millionen Passagiere mit uns geflogen und wir rechnen damit, dass diese Zahl in 2020 auf 9 Millionen ansteigen wird. In den kommenden Monaten werden wir mehr als 30 Millionen Passagiere befördert haben.

Flotte mit 38 Flugzeugen

In 2020 werden wir unsere Flotte um 5 weitere Airbus A319, d. h. auf insgesamt 38 Flugzeuge erweitern: 24 Airbus A319 und 14 Boeing 717.

Unsere Airbus A319 verfügen über Bordunterhaltung mit einem breit gefächerten Angebot an Filmen, Serien, Fernsehprogrammen, Zeitungen, Zeitschriften, Musik und auch Unterhaltung für die Kleinsten. Weiterhin sind sie mit LED-Leuchten ausgestattet, was sich als angenehmer für unsere Fluggäste erweist und zudem die Strom und Wartungskosten reduziert.

Unsere Sitzplätze sind großzügig und haben eine verstellbare Rückenlehne, während die Sitzreihen 5 % mehr Platz als andere europäische Fluggesellschaften bieten. Unsere Passagiere sind also bequemer und entspannter als mit unseren Konkurrenten unterwegs.

346 Routen, 90 Städte

Auch unser Netz erweitert sich jährlich und wird sich 2020 um 53 neue Routen erweitern, die bereits auf unserer Website angeboten werden. Somit bedient Volotea nun 346 Routen zwischen 90 Städten in 14 Ländern:

    • Frankreich

    • Italien

    • Spanien

    • Deutschland

    • Griechenland

    • Kroatien

    • Tschechien

    • Albanien

    • Portugal

    • Malta

    • Österreich

    • Irland

    • Luxemburg

Jedes Jahr fügen wir neue, attraktive Optionen und Reiseziele hinzu und bieten bessere Flugzeiten und häufigere Flüge. Weiterhin haben wir an allen unseren Basisflughäfen das attraktivste und größte Angebot an Reisezielen.

16 Basisflughäfen

Wir haben derzeit 16 Basisflughäfen: Venedig, Nantes, Bordeaux, Palermo, Straßburg, Asturien, Verona, Toulouse, Genf, Bilbao, Marseille, Athen, Cagliari und Hamburg.

In 2020 werden wir auch in Lyon und Neapel stationiert sein.

+1450 Angestellte

Auf unseren 16 Basisflughäfen und in unseren Zentralbüros in Barcelona arbeiten insgesamt über 1450 Angestellte.

In 2020 werden wir im Zuge unserer Ausweitung 150 neue Arbeitsplätze schaffen.

Unsere Büros

Travessera de Gracia 56, 4ª. 08006 - Barcelona

Telefon: +34 93 11 717 77